Das Hörnli ist Ziel für manche sportliche Betätigung. Hier finden Sie Tourenvorschläge für's Wandern, Infos zum Biker-Treff mit Spaghetti-Buffet, alles, was Sie wissen müssen, zum Trottinett-Plausch, den Link zum jährlich stattfindenden Berglauf auf's Hörnli und Wissenswertes zum Schlitteln: Streckenbeschrieb, Schlittenmiete oder Schlittenkauf.
sportliche Aktivitäten
Das Hörnli ist Ziel für manche sportliche Betätigung: Wandern, Biken, Trottinett-Plausch, Berglauf und Schlitteln!
sportliche Aktivitäten
Das Hörnli ist Ziel für manche sportliche Betätigung: Wandern, Biken, Trottinett-Plausch, Berglauf und Schlitteln!
 
 
Berggasthaus Hörnli:
Wandern

Ⅰ : Sternenberg – Hörnli – Hulftegg – Mühlrüti: 3 Std   (Gfell - Hörnli: 50 Min)
Das Hörnli ist ein Dauerbrenner mit verschiedenen Variationsmöglichkeiten. Wir starten auf dem Sternenberg → [Postauto], meiden die Strasse und wandern zum Lindenhof (890m). Bei Gfell (903m) zweigen wir ab und erreichen den Gipfel (1133m) über das Chli Hörnli (1073m), wohin wir auf dem Abstieg wieder zurückkehren, dann aber zum 'Dreiländereck' weiterziehen und über die Storchenegg zur Hulftegg (953m) wechseln. Ueber Chrüzbüel, Aelpli und Erbach kommen wir nach Mühlrüti (758m).
Ⅱ : Der Schwabenweg – eine Strecke des Jakobweges: Fischingen – Hörnli – Rapperswil  → [PDF über den Jakobsweg]
Ⅲ : Bauma – Heiletsegg – Hörnli – Gfell – Bauma: 4 Std
Von Bauma (640m) → [Bahnhof] gehts entlang der Bahnlinie nach Tüfenbach und dann hinauf am bewaldeten Kamm nach Heiletsegg (910m).Über das Chlihörnli erreichen wir das Hörnli Kulm (1133m) mit PTT-Mast und Berggasthaus. Nach wohlverdienter Rast gelangen wir hinunter nach Gfell (903m) und via Tüfenbach retour nach Bauma.
Ⅳ : Bahnhof Steg – Hörnli: 1 Std. 30 Min, Höhendifferenz: 440 m, Distanz: 2,7 km
Ausgangspunkt für die beliebteste Wanderung im Zürcher Oberlandist der Bahnhof Steg → [Bahnhof]. Diese Wanderung ist leicht und stellt keinerlei Anforderungen.
Der Weg führt grösstenteils durch den Wald. Beim Breitenweg teilen sich die Wege; bei guter Sicht benützen wir den Aussichtsweg, der eine einmalige Sicht ins obere Tösstal bietet. Bei weniger gutem Wetter wandern wir dem Natursträsschen entlang. Beim Tanzplatz, dem einzigen Bauernhof zwischen Steg und dem Hörnli, begrüssen uns die Gänse mit ihrem lauten Geschnatter. Auch von hier aus hat man eine wunderbare Sicht, diesmal in Richtung Säntis. Noch 30 Min. und wir haben unser Ziel erreicht.
Es gibt verschiedene Möglichkeiten um wieder ins Tal zu gelangen. Wer noch gut zu Fuss ist, nimmt die Route über die Hulftegg, am Roten vorbei, und erreicht Steg via die Rütiwies. Bequemer geht es mit dem Postauto ab Sternenberg, das nach Bauma fährt. Aber es gibt noch andere Wege ins Tal. Die Wegweiser auf dem Hörnli geben Auskunft darüber.
Ⅴ : Fischingen – Hörnli – Fischingen: 4 Std 30 Min
Start ist in Fischingen (625m) → [Bus-Haltestelle] wo sich auch das Kloster befindet. Via Rotbüehl (851m) gelangen wir nach Allenwinden (914m), wo wir auch wieder auf dem Rückweg vorbeikommen werden. Der Anstieg über den Dreiländerstein P.992, wo sich Thurgau, St. Gallen und Zürich treffen, hinauf zum Hörnli (1133m) wird steil, aber ist es wert. Nach genossener Aussicht treten wir den Rückweg via Allenwinden, Grat nach Fischingen an.
Berggasthaus Hörnli:
Biken
Der Biker-Treff mit einem Spaghetti-Buffet findet jeweils bei jedem Wetter (oder auf Voranmeldung ab 20 Personen) ab ca. 18 Uhr von Mai bis September an jedem ersten Donnerstag im Monat statt.
Spaghettibüffet inkl. alkoholfreie Getränke: Fr. 25.–

Bikevorschlag Hörnli und Schnebelhorn: [PDF Infos]
Berggasthaus Hörnli:
Trottinett-Plausch
Ein echtes Outdoor-Runner-Feeling ist garantiert. Das pure Downhill Vergnügen auch für Ihren Anlass!

Versicherung ist Sache der Teilnehmer, die Interessenten werden instruiert, Helme werden mitgegeben, die Trottinette sind wie Mountainbikes bremsbar. Unbedingt die Regeln beachten!


Tarife für eine Trottinettfahrt
Abfahrt nach Steg Bahnhof
Erwachsene
in Gruppen jedes 11. gratis
Fr. 20.–
Kinder bis 16 Jahre, Mindestalter 8 Jahre, Abfahrt nur in Begleitung Erwachsener!
Fr. 15.–
Schulklassen: Pro Schüler/ Lehrer und deren Begleitpersonen
Fr. 15.–
Lampen-Miete pro Stück
Fr.  5.–
Je 3 x 10 Trottinette Grösse: 16", 20", 24"
Verfügbarkeit auf Anfrage [KONTAKT].

Trottinett-Regeln:
  • Die Miete eines Trottis berechtigt für eine Abfahrt nach Bahnhof Steg.
  • Achtung Gegenverkehr! Die Strasse ist für den lokalen Autoverkehr nicht gesperrt!
  • Trottis haben keinen Vortritt!
  • Es gelten die allgemeinen Strassenverkehrsvorschriften! Auf halbe Sichtweite halten können! Rechts fahren!
  • Nur auf der Fahrstrasse fahren! Keine Abkürzung befahren!
  • Üben Sie das Bremsen vor Fahrbeginn!
  • Passen Sie die Geschwindigkeit den Verhältnissen an!
  • Trottinett nur mit Helm benützen!
  • Keinen Schal oder flatternde Kleider tragen.
  • Kinder nicht voraus fahren lassen.
  • Lassen Sie während der Fahrt beide Beine auf dem Trittbrett. Bremsen Sie unter keinen Umständen mit den Füssen!
  • Velo und Helm mit mitgegebenem Schlüssel an entsprechend nummeriertem Schloss an Ständer fest schliessen und Schlüssel in Tresor einwerfen.
  • Versicherung ist Sache des Mieters.
Berggasthaus Hörnli:
Berglauf
5-Tage-Berglauf-Cup Zürcher Oberland: jeweils Mitte August. 3. Etappe Steg – Hörnli: 5.25 km / 440 Hm. Veranstalter: Laufsportgruppe Bauma  → [Infos Berglauf-Cup]
Berggasthaus Hörnli:
Schlitteln
Länge: 4,5 km / Höhendifferenz: 430 Hm
Wir empfehlen vor der Abfahrt ein feines Fondue

Beschreibung: Die Strecke liegt zum grössten Teil auf der Hörnlizufahrtstrasse, ist unbeleuchtet und ist nur für den Zubringerverkehr geöffnet. Rassant kann im oberen Abschnitt auch mal der Wanderweg benutzt werden, ansonsten ist die Aufstiegsroute von der Abfahrt meistens getrennt. Für Kinder ist die Strecke gut geeignet. In Steg gleich beim Bahnhof endet der Schlittelpausch. Gemietete Slittino Schlitten (beim Hörnliwirt verlangen) können dort deponiert werden.
Schlittenkauf: Der neue Davoser Slittino begeistert alle – Design und Fahrplausch kombiniert – und ist in verschiedenen Farben direkt auf dem Hörnli erhältlich.
Schlittenmiete: Ja, auch unangemeldet möglich
Kosten: Kinder Fr. 5.– / Erwachsene Fr. 8.–
Schlittenrückgabe: Es hat einen Abstellplatz, wo die Schlitten angekettet werden, gerade vor Einmündung des Schlittelweges in die Bahnhofstrasse links vor dem alten Gebäude (vis à vis Backsteinhaus).
1'304 Besuche — Letztes Update: 18. 06. 2018 | created by greenlight.ch | hosting: vtx | W3C✔
Berggasthaus Hörnli ⋅ 8496 Steg ⋅ Fon 055 245 12 02 ⋅ Fax 055 265 15 07 ⋅ info@berggasthaus-hoernli.ch
HOME